U10 knapp an großer Sensation vorbei!

Posted on Okt 8 in U10.

Im Halbfinale gegen die Favoriten aus Feldkirch gab es eine knappe 15:14 Niederlage. Dies aber erst nach extra Innings.

Das Spiel war ein extrem spannendes. Die Ninos zeigten eine starke Schlagleistung. Viele schöne Hits direkt von der Maschine und sehr viele Runs für unser U10 Team. In der Verteidigung stach Pau Vazquez Ferrando heraus. Extrem viele schöne Plays auf der Position des Pitchers. Diving Stops, Fly-Outs und Barehandplays! Alles war dabei. Aber auch sein kleiner Bruder Nicholas schaffte es als  Rightfielder einen Runner auf der ersten Base auszuwerfen. Nach 5 spannenden Innings stand es aber 10:10 und so musste ein weiteres Inning gespielt werden und in diesem entscheidenden Inning punkten unsere Ninos vier mal, die Cardinals aber leider fünf mal. Das Spiel war vorbei und die Finalhoffnungen begraben. Dennoch waren die Coaches, ein Dank an Headcoach Carlos Gabriel, sehr stolz auf die ausgezeichnete Leistung! Die Kinder freuen sich über Bronze.

Im Einsatz waren: Matthias Fuchs, Nicholas Vazquez Ferrando, Jannik Rudiger, Pau Vazquez Ferrando, Hannes Schnetzer, Julius Barta, Kosta Popovic, Laurin Schedler, Elliot Zesch und erstmal Julian Meinard in seinem Baseballdebüt. Wir gratulieren.