B-Pool EM in Belgrad mit Bulls Beteiligung!

Posted on Jun 29 in Bulls.

Clemens Cichocki und Marcel Winder haben den letzten Cut von Headcoach Hiro Sakanashi noch überstanden. Damit sind zwei Bulls Spieler in Belgrad im Österreich Dress zu sehen.

2013 und 2015 hat Österreich den Aufstieg in den A-Pool jeweils ganz knapp verpasst. Dies soll sich jetzt ändern. Das Ziel ist klar, man möchte das Finale gewinnen. Aber das möchten alle Teilnehmer. Der größte Brocken wird wohl wider Israel sein, welche zb. beim World Baseball Classic mitgespielt haben. Neben Israel trifft man noch auf die Eidgenossen aus der Schweiz, Grichenland, Bulgarien und Gastgeber Serbien.

Clemens Cichocki hat ja bereits viele Europameisterschaften bestritten und zählt zu den erfahrensten Spielern Österreichs. Aktuell spielt er wider eine sehr gute Saison. Seine große Stärke ist die Vielseitigkeit. Nicht nur im Pitching auch als Schlagmann hat er enorme qualitäten.

Für Marcel Winder ist es die erste Teilnahme überhaupt. Dank einer guten Schlagleistung (aktueller BLA Schlagdurchschnitt 0.404) in diesem Jahr und solider Verteidigung hat er sich ins Team gespielt.

Wir wüsnchen beiden Spielern viel Erfolg und hoffen natürlich auf einen Turniersieg Österreichs.