Gerald Schöneberg beendet seine Spieler Karriere!

Als am 22.09.2018 das letzte Out erzielt wurde, war nicht nur die Serie um Platz 7 und die Saison der Bulls vorbei, nein auch die Karriere von Gerald Schöneberg nahm ein Ende. Einer der längstdienenden Spieler im aktuellen Kader nimmt also Abschied von der großen Baseballbühne.

Gekommen war Gero, wie er von den meisten genannte wird, von den Feldkirch Cardinals. Gleich im ersten Jahr konnte er mit den Bulls die Meisterschaft gewinnen. Das war im Jahr 2001. Es folgte die erfolgreichste Zeit der Bulls im österreichischen Baseball. Beim Vizemeistertitel 2002 war er unangefochtener Stammspieler in einem starken Team. Sieg im B-Pool Europacup, die Reise zum A-Pool Europacup in St. Boi. Erlebnisse, die man nicht vergisst.

Nach dem Abstieg 2004 wurde es auch um Gero ruhiger, das Studium stand an. In den Jahren 2005, 2006 und 2007 spielte er noch sporadisch in der Reginalliga West, danach kam die lange Pause.

Umso schöner war es, als er vor der Saison 2016 ankündigte wieder spielen zu wollen! Er schaffte es dann auch direkt zurück ins Team und war ein wichtiger Bestandteil beim Meistertitel in der BLA und vor allem bei den Aufstiegsplayoffs gegen die Wanderers, Indians und Cardinals. Dort war er Offensiv einer der großen Leistungsträger. In dieser BLA Saison hatte er einen Schlagdurchschnitt von 0.300. In 70 At Bats gab es 21 Hits und 22 RBI.

Es folgten nochmals zwei tolle Saisonen in der höchsten Spielklasse Österreichs. 2017 kam er im ersten Spiel immer als Catcher von Clemens zum Einsatz und im Jahr 2018 hat er alle Spiele auf der ersten Base gespielt. Auch in seinem letzten Spiel sammelte er nochmals 2 Hits und 2 RBI’s und zeigte, dass er bis zum Schluss auf hohem Niveau spielte.

Insgesamt kam Gero in 108 Erstligaspielen zum Einsatz, hatte dort 336 At Bats. Damit verlieren die Bulls einen sehr erfahrenen Spieler. Wir bedanken uns für das immer vorbildliche Verhalten von Gero auf und abseits des Feldes und wünschen Ihm natürlich für die Zukunft nur das Beste!

Vielen Dank für viele tolle Momente im Bulls Dress!