Meet the Players Part 3!

Unser nächster Bulls Spieler den wir euch vorstellen möchten ist Max Harrer. Auch er feierte sein Bulls Debüt bereits mit 15 Jahren. Sein erstes BLA Spiel hatte er am 16.06.2018 gegen die Vienna Metrostars. Wie es sich für ein ordentliches Debüt gehört, schaffte er gleich in seinem ersten BLA At-Bat einen Hit und einen Run. Der erste Schritt einer hoffentlich sehr langen BLA Karriere!

Auch danach kam er noch zu einigen Einsätzen. Vor allem in den Spielen um Platz 7. Er beendete seine erste Saison in der höchsten Spielklasse mit 13 PA und einem Schlagdurchschnitt von 0.182 (OBP von 0.308). In Erinnerung bleibt aber sicher sein Double zum Zaun in Hard gegen die Grasshoppers. Da staunten einige nicht schlecht als der kleine Mann aus Hard am Homerun kratzte.

Einen Homerun gab es aber bereits für Max. Bei der U16 ÖM in Linz im Jahre 2017 schaffte er einen Inside The Park Homerun. Dort gewann er auch die Silbermedaille mit seinen Mitspielern, ein schöner Erfolg in der noch so jungen Karriere.

Ein weiteres Karriere Highlight war sicher die Einberufung ins U15 Nationalteam. Dort zeigte er starke Leistungen und war Teil des Teams bei der Europameisterschaft der U15 in Wiener Neustadt. Ebenfalls im Jahre 2017. Natürlich ist jedes Spiel im Nationalteamdress eine Ehre, aber bei einer Europameisterschaft dabei zu sein ist ein Moment den er sicher nicht mehr vergessen wird.

Für 2019 gilt es die nächsten Schritte zu machen. Mit guten Trainingsleistungen kann er sich sicher in den Fokus spielen. Ebenfalls ein Vorteil ist seine Vielseitigkeit, kann er doch einige Positionen spielen.

Factbox
Name: Max Harrer
Jahrgang: 2002
Rückennummer: 23
Lieblingsposition: 2nd Base und Catcher
BLA Spiele: 6
BLA Karriere Schlagdurchschnitt (inkl. Playoffs): 0,182