U10 und U14 bleiben weiterhin ungeschlagen!

Die Siegesserie ist bereits beeindruckend. Die U10 hat 8 Siege in Folge geschafft, die U14 ist mit 6 Siegen in Folge in die Saison gestartet. Die großen Bulls dürften sich gerne eine Scheibe abschneiden 😉

Die U10 zeigte in Hard vor einem großen Heimpublikum (danke nochmals an alle Zuschauer für die tolle Stimmung) eine Bärenstarke Leistung. Im ersten Spiel gegen die Indians konnte man sich in einem sehr spannenden Spiel noch knapp mit 5:3 durchsetzten. Die Pitcher waren Mathias Fuchs, Leo Steurer und Valerie Barta.

Im Zweiten Spiel gab es einen verdienten 7:3 Sieg. Mit Jannik als starken Pitcher ließ die Verteidigung nicht viel anbrennen und konnte am Ende verdient gewinnen. Die Offensive punktete auch wider fleißig Runs! Somit sind die Kids von den Coaches Andreas und Sebastian weiter unbesiegt!

Die U14 spielte zeitgleich in Feldkirch und zeigte ebenso eine gute Leistung. Den Afang hat man etwas verschlagen und so lag man schnell mit 4:0 im Rückstand, dennoch verlor man nicht den glauben und konnte das Spiel noch umdrehen. Am Ende gewinnt man mit 7:4 auch dank starkem Pitching von Melina Hagen und Laurin Schedler im ersten Spiel.

Im zweiten Spiel war es erneut anfänglich eine enge Kiste. Nach 2 Innings stand es 3:3 doch dann konnten sich unsere Bulls weiter absetzten und erzielten viele gute Hits! Nick Jaeger erzielte insgesamt 3 Doubles, aber auch Meli Hagen, Laurin Schedler, Levin Maier verbuchten starke Doubles. Am Ende ein verdienter 14:4 Sieg, auch weil Levin Maier als Closer nur noch 1 Run hinnehmen musste in 3 starken Innings.