U18 bringt Bronze nach Hause!

Wir gratulieren der U18 recht herzlich zum Gewinn der Bronzemedaillie bei den österreichischen Meisterschaften! In einem spannenden Turnier mit sehr starken Leistungen wurde am Ende der dritte Platz belegt.

Erstmals in der Vereinsgeschichte entsendeten die Bulls ein U18 Team und dieses belegte sogleich einen Platz auf dem Treppchen. Es ist erst die dritte Medaillie bei Nachwuchsmeisterschaften in der Geschichte der Bulls.

In der Gruppenphase reichte es zu einem Sieg gegen die Tigers. Im Spiel gegen die Diving Ducks hatte man bis ins letzten Inning sogar in Führung gelegen und musste sich am Ende nur knapp mit 7:6 geschlagen geben. Das Spiel um Platz 3 konnte mann dann schließlich verdient mit 16:10 gewinnen.

Mit dabei waren: Melina Hagen, Jonas Zimmermann, Yanik Mäser, Matthias Lutter, Luca Mäser, Raphael Leo, Pascal Campregher, Patrick Küng, Kirian Pichler, Levin Heinzle (Cardinals) und Moritz Bickel (Cardinals)! Gratulation an alle und danke an die beiden Cardinals, dass ihr mit uns dabei wart!